Heide-Geflügel

Heide-Geflügel

Christine Bremer
Kölau Nr. 5
29562 Suhlendorf
0160/97979362
c.bremer@heide-gefluegel.de
www.heide-gefluegel.de
Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-022
Christine und Rouven Bremer aus Kölau haben sich der nachhaltigen ökologischen Geflügelhaltung verschrieben. Auf dem Demeter-Betrieb „Heide-Geflügel“ wird nicht nur Rassegeflügel gehalten, im Fokus steht auch das Züchten robuster Tiere. Dabei spielt die Kreuzung alter Rassen, die in der Haltung anspruchslos, aber langsam wachsend sind, mit den schnellwüchsigen Hochleistungstieren, die einen guten Fleischansatz mitbringen, eine besondere Rolle. Dabei engagiert sich Christine Bremer in dem EIPagri-Projekt „Robustpute“.

Bei der Futterbeschaffung für die Tiere wird auf Regionalität besonderen Wert gelegt, ebenso auf die Bodengesundheit der rund 40 Hektar Ackerflächen durch die Bewirtschaftung im Kreislauf „Futter–Tier–Boden“.
Unterstützend wirken dabei traditionelle Demeter-Präparate, aber auch Stärkungs- und Gesundungsmittel aus modernen Forschungsarbeiten.
Foto: ©Heide-Geflügel
Produkte: Hühner und Puten: Elterntiere für Rassezucht, Brut und Jungtieraufzucht, Legehennen und Hahnenmast; Futterund Kartoffelanbau
Anbauverband: Demeter
Öffnungszeiten: freitags 15 –17 Uhr, Verkauf ab Hof und Jungtierverkauf

Weitere Bilder:

Weitere Unternehmen in der Heideregion Uelzen:

Menü