Bauckhof Klein Süstedt

Bauckhof GmbH

Zum Gerdautal 2
29525 Hansestadt Uelzen OT Klein Süstedt
0581/90160
vertrieb@bauckhof.de
www.bauckhof.de
Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-022
Der Bauckhof in Klein Süstedt wird seit 1932 biologischdynamsich bewirtschaftet und zählt somit zu den ältesten Demeter-Betrieben Deutschlands.
Die ökologische Tierhaltung mit Schwerpunkt auf Geflügelmast und Legehennen stellt das Hauptstandbein des Betriebes. Die Legehennen und Mastgeflügel leben in modernen Mobilställen, die eine wesensgerechte und flächenschonende Haltung ermöglichen.
Zu jedem Stall gehört ein angeschlossener Wintergarten, in dem die Hühner sandbaden, picken und scharren können. Die Legehennen- und Bruderhahn-Flächen sind mit Pappeln bepflanzt. Das schafft eine Umgebung, in der sich die Hühner als ursprüngliche Waldbewohner noch wohler fühlen, als auf einer grünen Wiese.

Der Bauckhof Klein Süstedt engagiert sich in verschiedenen Gremien und Vereinen, unter anderem in der Bruderhahninitiative Deutschland und in der Ökologischen Tierzucht, die sich für Zweinutzungsrassen engagiert. Zum Demeterhof
gehört außerdem eine Bullenaufzucht.

In der Landwirtschaft ist die beliebte Heide-Kartoffel die Vermarktungskultur. Weitere Feldgetreide und -früchte werden überwiegend zur eigenen Futtererzeugung angebaut.

Von der Henne bis zum Ei, von der Aufzucht bis zur Schlachtung – die Menschen auf dem Bauckhof fühlen sich nicht nur dafür verantwortlich, wie ihre Tiere aufwachsen, sondern auch dafür, wie sie geschlachtet werden.
Dafür wurde ,die eigene Fleischmanufaktur gegründet.
Foto: ©Bauckhof Klein Süstedt
Produkte: Heide-Kartoffel
Anbauverband: Demeter
Tiere: Geflügelmast und Legehennen

Weitere Bilder:

Weitere Unternehmen in der Heideregion Uelzen:

Menü