Uelzen ackert: Reste nutzen - Lebensmittel haltbar aufbewahren

Uelzen ackert: Reste nutzen – Lebensmittel haltbar aufbewahren
24. September 2022
15:00 - 18:00 Uhr
Uelzen, BBS II, Schulküche, 29525 Uelzen


Brühwürfel, Süßkartoffel-Chips & Co.! Klar ist: Frische Lebensmittel passend zur Saison sind ein Genuss. Damit dieser Genuss in den „erntefreien“ Zeiten nicht ausbleibt, zeigt Karin Meyer-Kirstein, wie sich Obst, Gemüse, Früchte & Co. haltbar machen und aufbewahren lassen. Trocknen, einkochen, konservieren… Wie das – auch ohne mega viel Equipment gelingt und was es zu bedenken gilt, das wird an diesem Nachmittag vermittelt – und ausprobiert.

Kurs S3050110; 4 USt.; 18,00 EUR zzgl. Zutatenumlage (direkt bei der Dozentin zu zahlen); Referentin: Karin Meyer-Kirstein

!! Anmeldung erforderlich über die KVH Uelzen Lüchow-Dannenberg:  KVHS Uelzen/Lüchow Dannenberg: Umwelt & Gesellschaft (allesbildung.de)

Die Seminarreihe „Uelzen ackert!“ ist eine Kooperation des Projektes „Öko-Modellregion Heideregion Uelzen“, der KVHS Uelzen Lüchow-Dannenberg,und ÖKORegio e. V.



Diese Veranstaltung in den Kalender eintragen: iCal

Diese Veranstaltung teilen:
Menü