Bauck GmbH

Bauck GmbH

Duhenweitz 4
29571 Rosche
05803/ 9873-0
info@bauckhof.de
www.bauckhof.de
Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-007
Die Bauck GmbH ist 1969 als einer der Pioniere unter den Naturkostherstellern aus den drei biologisch-dynamisch wirtschaftenden Bauckhöfen in Klein Süstedt, Stütensen und Amelinghausen hervorgegangen.

Unter der Marke „Bauckhof“ stellt die Bauckhof Mühle Demeter- und Bio-Produkte wie Mehle, Müslis und Backmischungen in ihren eigenen Mühlen her.

Das Unternehmen ist noch immer familien- und mitarbeitergeführt. Langfristige und faire Partnerschaften sind der Bauck GmbH wichtig, um Preisspekulationen mit Demeter-Getreide entgegenzuwirken. Das ist nur eine der Maßnahmen, mit denen die Bauckhof Mühle einen Beitrag dazu leistet, die biologisch-dynamische Landwirtschaft zu erhalten und zu fördern.

Im Herbst 2020 wurde eine der modernsten Mühlen Europas eingeweiht. Mit speziell entwickelter Mühlentechnik werden hier vor allem Hafer und andere glutenfreie Rohstoffe verflockt, vermahlen und abgepackt. Die Bauckhof Mühle beschäftigt rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter zahlreiche Auszubildende in verschiedenen, spannenden Ausbildungsberufen.

Seit dem Geschäftsjahr 2018/2019 arbeitet die Bauck GmbH außerdem komplett klimaneutral. Dies gelingt mit einem effektiven Mix aus Reduktion und Kompensation. Mit einer eigenen Fotovoltaik-Anlage produziert die Bauck GmbH zum Beispiel täglich grünen Strom, Fernwärme wird aus einer nahen Biogas-Anlage bezogen. Darüber hinaus wird Dinkelspelz, ein Nebenprodukt aus der Mühle, auf einem benachbarten Hof in den Boden gebracht. Daraus entsteht Humus, der CO2 im Boden bindet. Emissionen, die nicht vermieden werden können, werden durch ein Wiederaufforstungsprojekt in Nicaragua kompensiert.

Parallel dazu werden Basisprodukte auf eine klimaneutrale Produktion umgestellt. So werden bereits zusätzlich die Emissionen ausgeglichen, die vom Anbau auf dem Feld bis zum Transport in die Märkte anfallen – ein wertvoller Beitrag, der nicht zu unterschätzen ist. Schon allein die landwirtschaftliche Produktion von Lebensmitteln macht nämlich rund die Hälfte der Emissionen am Endprodukt aus.


©Bauck GmbH
Foto: ©Bauck GmbH
Produkte: Mehle, Backmischungen für Torten, Kuchen und Brot, Porridges, Müslis, Mischungen für vega-ne Burger, Falafel, Pizza, Flammkuchen und VeggieMix
Besonderheit: Die meisten der rund 150 Mühlenprodukte sind glutenfrei und vegan.
Anbauverband: Demeter
Öffnungszeiten: Mo–Do 9 –16 Uhr, Fr 9–15 Uhr

Weitere Bilder:

Weitere Unternehmen in der Heideregion Uelzen: